Paulaner am Nockherberg München, 23. & 24. Oktober 2021

 
 
 
 
Wie-sn-ha-kerl (bay.), auch Wiesnkarabiner genannt, ist ein oft passend zur Kleidung des Besitzers individuell und festlich aufgmaschelter Karabinerhaken, der hauptsächlich als Maßkrugmarkierer, Jackenaufhänger, Lederhosenverzierer, Handtaschenfestmacher, Dirndlschmücker, Schlüsselbeieinanderhalter o.ä. verwendet wird. Wurde Anfang des 21. Jahrhunderts von Andrea Waldecker in München erfunden und wird dort heute noch in liebevoller Handarbeit hergestellt. Inzwischen gibt's im Wiesnhakerl-Shop noch weitere trächtig-modische Produkte wie Kropfbänder, Haarschmuck, Pins und natürlich Alltagsmasken

Wiesnhakerl

Schleißheimer Str. 78
80797 München

0171-3550875
info@wiesnhakerl.de
https://www.wiesnhakerl.de